Heizölsorten

WÄRME AUSTRIA bietet Ihnen eine Auswahl an verschiedenen Heizölsorten. Bei den qualitativ hochwertigen Heizölen handelt es sich um Produkte der OMV, die sich durch permanente Produktweiterentwicklung und ständige Qualitätskontrolle in der Produktion auszeichnen. Die Qualitätsstandards österreichischer Heizöle sind in der Ö-NORM C1108 und C1109 festgehalten. Sämtliche Heizöle der WÄRME AUSTRIA entsprechen diesen Normen. Sie unterscheiden sich grundlegend in ihrer Zusammensetzung und eignen sich für unterschiedliche Einsatzorte.

VITATHERM Heizöl Extra Leicht

  • beliebtestes Heizöl in der Kategorie Extra Leicht schwefelfrei
  • Premium Qualität aus Österreich
  • Geringere Wartungskosten
  • Gleichbleibend effiziente Verbrennung
  • für jede Ölheizung geeignet
  • kesselschonend und geruchsoptimiert
  • Geringe Feinstaub-Emissionen

Heizöl Extra Leicht

  • Standard Qualität
  • ÖNORM C 1109 genormt und preiswert
  • Schwefelgehalt bis maximal 1000 mg/kg
  • Leichte Lagerung

Heizöl Leicht “Schwechat 2000”

  • Leistungsstarker und zuverlässiger Brennstoff für Heizöl Leicht Anlagen
  • vorrangiger Einsatz in größeren Objekten (Krankenhäuser, Betriebe, usw.)
  • Rückstandsheizöl
  • Herstellung und Lagerung in Österreich

Heizöl Schwer – Energie für den Großeinsatz

  • Schweröl
  • vorrangiger Einsatz in Industrie, lediglich ca. 1 % Kleinbetriebe
  • hoher Rückstandsanteil, wirkt sich auf Dichte, Viskosität, Schwefelgehalt, Verkorkungsrückstand und Sedimente aus
  • Preisentwicklung abhängig vom Rotterdamer Markt