Tendenz der Heizölpreise

Die Heizölpreise sind volatil und laufenden Schwankungen unterworfen. In beiliegender Grafik haben wir die Heizölpreis Tendenz bzw. die Entwicklung der durchschnittlichen Heizölpreise in Österreich (österreichweite Durchschnittspreise für Haushaltsmengen von 3.000 L – diese können regional abweichen) ab dem 1. Jänner 2000 abgebildet.

Zusätzlich dazu haben wir den Jahresdurchschnitt über die Heizölpreis Tendenz ebenfalls angeführt.

Sämtliche Preise verstehen sich pro 100L und sind inkl. aller gesetzlichen Steuern.

Die Aktualisierung der Heizölpreise erfolgt wöchentlich jeweils am Montag.

Der Heizölpreis wird von verschiedenen preisbildenden Faktoren beeinflusst. Die Preisentwicklung für Heizöl Extraleicht unterliegt der Notierung an der Rotterdamer Produktenbörse.

Den größten Anteil am Heizölpreis haben sämtliche Steuern wie Mineralölsteuer, PNR-Abgabe und die Mehrwertsteuer.

Die unterschiedlichen regionalen Logistikkosten finden ebenso in der Kalkulation des Heizölpreises Berücksichtigung.

Zusätzlich bieten wir Ihnen auch den Vollkostenvergleich für sämtliche Energieträger an. Hier gelangen sie zum Vollkostenvergleich.

Durchschnittliche Heizöl Extraleicht-Verkaufspreise